Deutsch Ihre kostenfreie Hotline: 0800 5 300 700 angemeldet als: Gast (783-795-717) hier geht's zur erweiterten Produktsuche! Shopauskunft Logo Trusted Shop Logo
Vorteile
  • Finanzierung
    Laufzeiten zwischen 6 und 84
    Monaten (0% bei 6 Monaten)
  • Tage Rückgaberecht
    Sie erhalten Ihr Geld
    unkompliziert zurück***
  • Sicherheit durch das
    iClear Treuhandsystem und
    den Paypal Käuferschutz
Unsere Marken
  • Tag Heuer Unsere Marken
  • Baume Mercier Unsere Marken
  • Oris Unsere Marken
  • Union Glashütte Unsere Marken
  • Alpina Unsere Marken
  • Fortis Unsere Marken
  • Mido Unsere Marken
  • Cerina Unsere Marken
  • Hamilton Unsere Marken
  • Tissot Unsere Marken
  • Victorinox Unsere Marken
  • Davosa Unsere Marken
  • Seiko Unsere Marken
  • Citizen Unsere Marken
  • Casio Unsere Marken
  • Pulsar Unsere Marken
  • TW Steel Unsere Marken
  • Festina Unsere Marken
  • Jacques Lemans Unsere Marken
  • Traser H3 Unsere Marken

Uhrenlounge.de Blog Archiv

Union Glashütte Blogeintrag vom 03.05.2013 (zurück zur Übersicht):

  • Union Glashütte präsentiert Jubiläumsmodelle 1893 Große Sekunde und 1893 Kleine Sekunde

    Als Johannes Dürrstein im Jahr 1893 die Uhrenfabrik Union Dürrstein und Co aus der Taufe hob, konzentrierte sich das Unternehmen ganz auf die Herstellung hochwertiger Taschenuhren. Das Ziel Dürrsteins war es, präzise und alltagstaugliche Glashütter Qualität zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Doch auch hochkomplexe Uhrwerke und Komplikationen zählten seit jeher zu den Produkten der Union-Werkstätten, mit denen das Unternehmen sein ganzes uhrmacherisches Können eindrucksvoll unter Beweis stellte. Heute blickt die Marke auf eine bewegte Historie zurück, zu der auch die zwischenzeitliche Schließung der Werke und die Neugründung im Jahr 1996 gehört. Für die Uhrmacher aus dem Glashütter Frühlingsweg ist das 120-jährige Jubiläum ihrer Traditionsmarke Anlass für die Lancierung von zwei Jubiläumsmodellen, mit denen Union auch an die Werte des Gründervaters Dürrstein anknüpft. Sowohl die neue Union Glashütte 1893 Große Sekunde als auch das Schwestermodell 1893 Kleine Sekunde präsentieren sich als zurückhaltende und vornehme Zeitmesser, die nicht nur Liebhaber klassischer Uhrendesigns und vollendeter Technik begeistern dürften. Das in silber- oder anthrazitfarben erhältliche Zifferblatt der 1893 Große Sekunde ist mit einer feinen Prägung versehen und trägt zwei horizontal angeordnete Anzeigen: Links eine etwas größere für Stunden und Minuten, rechts davon die Sekunde. Ihr Schwestermodell 1893 Kleine Sekunde trägt demgegenüber ein Stundenblatt in normaler Größe und eine aus der Mitte versetzte Kleine Sekunde bei der 7. Durch die leichte Asymmetrie der Blätter verleiht Union beiden Modellen ein dynamisches Äußeres, das sich jedoch vortrefflich in den klassisch-eleganten Gesamtauftritt der Uhren integriert. Unterdessen kommt jedes der Jubiläumsmodelle im 41 mm-Edelstahlgehäuse mit geschwungenen Bandanstößen und gewölbten Saphirgläsern. Getragen werden sie an schwarzen oder braunen Lederarmbändern mit Krokodilprägung. Die Union Glashütte 1893 Kleine Sekunde ist auch mit Edelstahlarmband erhältlich.
    Weitere Informationen und Angebote zu Uhren von Union Glashütte erhalten Sie auf der Union Glashütte Übersichtsseite.