Deutsch Ihre kostenfreie Hotline: 0800 5 300 700 angemeldet als: Gast (783-800-765) hier geht's zur erweiterten Produktsuche! Shopauskunft Logo Trusted Shop Logo
Vorteile
  • Finanzierung
    Laufzeiten zwischen 6 und 84
    Monaten (0% bei 6 Monaten)
  • Tage Rückgaberecht
    Sie erhalten Ihr Geld
    unkompliziert zurück***
  • Sicherheit durch das
    iClear Treuhandsystem und
    den Paypal Käuferschutz
Unsere Marken
  • Tag Heuer Unsere Marken
  • Baume Mercier Unsere Marken
  • Oris Unsere Marken
  • Union Glashütte Unsere Marken
  • Alpina Unsere Marken
  • Fortis Unsere Marken
  • Mido Unsere Marken
  • Cerina Unsere Marken
  • Hamilton Unsere Marken
  • Tissot Unsere Marken
  • Victorinox Unsere Marken
  • Davosa Unsere Marken
  • Seiko Unsere Marken
  • Citizen Unsere Marken
  • Casio Unsere Marken
  • Pulsar Unsere Marken
  • TW Steel Unsere Marken
  • Festina Unsere Marken
  • Jacques Lemans Unsere Marken
  • Traser H3 Unsere Marken

Uhrenlounge.de Blog Archiv

Oris Blogeintrag vom 03.05.2013 (zurück zur Übersicht):

  • Taucheruhr mit Gezeitenwechsel-Anzeige: Der Oris ProDiver Pointer Moon

    Der Tidenhub – die Differenz zwischen Hoch- und Niedrigwasser – ist besonders für Taucher in Küstenregionen eine wichtige Zusatzinformation. Abhängig von der Mondphase variiert der Unterschied zwischen Ebbe und Flut und damit auch die für Taucher interessanten Gezeitenströme. Am stärksten ist der Tidenhub bei Neu- und Vollmond, bei Halbmond hingegen fällt er jeweils am schwächsten aus. Dass dieses Naturschauspiel von der Stellung der Himmelskörper zueinander abhängt, macht sich Oris mit dem ProDiver Pointer Moon zunutze, der die aktuelle Mondphase auf dem Zifferblatt ausweist und über eine Zusatzskala den entsprechenden Tidenhub anzeigt. Hierfür verfügt die Uhr über einen zusätzlichen Zeiger, der das Zifferblatt im 29,5-Tages-Rhythmus umkreist und die für Taucher nötige Zusatzinformation liefert. Voraussetzung ist dabei lediglich, dass der Diver an die gerade besuchte Küstenregion angepasst wird. Aber auch neben den wertvollen Gezeiteninformationen kann die Oris-Neuvorstellung überzeugen. Neben einem 49 mm-Titangehäuse und einer Wasserdichte bis 1000 m ist das patentierte „Rotation Safety System“ der Lünette zu nennen, das ein unbeabsichtigtes Verstellen nahezu unmöglich macht. Justiert werden kann die Lünette erst, wenn sie vom Taucher nach oben gezogen wird, ein erneutes Herunterdrücken hält sie dementsprechend in Position. Entwickelt wurde die Oris ProDiver Pointer Moon in Zusammenarbeit mit Profi-Taucher und Oris-Botschafter Roman Frischknecht. Ausgeliefert wird sie in einer wasserdichten Box mit zusätzlichem Titanarmband und Werkzeug für den Bandwechsel.
    Weitere Informationen und Angebote zu Uhren von Oris erhalten Sie auf der Oris Übersichtsseite.