Deutsch Ihre kostenfreie Hotline: 0800 5 300 700 angemeldet als: Gast (565-271-325) hier geht's zur erweiterten Produktsuche! Shopauskunft Logo Trusted Shop Logo
Vorteile
  • Finanzierung
    Laufzeiten zwischen 6 und 84
    Monaten (0% bei 6 Monaten)
  • Tage Rückgaberecht
    Sie erhalten Ihr Geld
    unkompliziert zurück***
  • Sicherheit durch das
    iClear Treuhandsystem und
    den Paypal Käuferschutz
Unsere Marken
  • Tag Heuer Unsere Marken
  • Baume Mercier Unsere Marken
  • Oris Unsere Marken
  • Union Glashütte Unsere Marken
  • Alpina Unsere Marken
  • Fortis Unsere Marken
  • Mido Unsere Marken
  • Cerina Unsere Marken
  • Hamilton Unsere Marken
  • Tissot Unsere Marken
  • Victorinox Unsere Marken
  • Davosa Unsere Marken
  • Seiko Unsere Marken
  • Citizen Unsere Marken
  • Casio Unsere Marken
  • Pulsar Unsere Marken
  • TW Steel Unsere Marken
  • Festina Unsere Marken
  • Jacques Lemans Unsere Marken
  • Traser H3 Unsere Marken

Uhrenlounge.de Blog Archiv

TAG Heuer Blogeintrag vom 22.01.2013 (zurück zur Übersicht):

  • TAG Heuer Carrera Calibre 1887 Jack Heuer Edition

    Als Hommage an die Pionierleistungen seines Ehrenpräsidenten Jack Heuer lanciert TAG Heuer eine Sonderedition seiner legendären Carrera-Kollektion. 1963 erstmals auf den Markt gebracht, stehen die Uhren bis heute für zeitloses Design und das traditionsreiche Motorsport-Engagement der Marke aus La Chaux-de-Fonds. Der TAG Heuer Carrera Calibre 1887 Chronograph der Jack Heuer-Edition präsentiert sich im 45 mm-Gehäuse aus handgebürstetem und hochglanzpoliertem Edelstahl mit schwarzer Beschichtung und einer Lünette aus Titankarbid. Wie seine klassischen Vorgänger legt auch der neue Stopper der Jack Heuer-Kollektion größten Wert auf die optimale Lesbarkeit des Zifferblatts, die für den Rennsport nach wie vor unabdingbar ist. Hierfür ist er mit einem zweifarbigem Zifferblatt, nebeneinander liegenden Totalisatoren sowie Tachymeter- und Pulsometerskala ausgestattet, während rote Akzente des Blattes die Motorsport-Verbindung der Carrera-Chronographen unterstreichen. Auffälliges Merkmal des Jack Heuer Carrera Calibre 1887 Chronographen ist seine asymmetrische Gestaltung mit Krone und Drücker an der Oberseite des Gehäuses, die an das Design klassischer Stoppuhren erinnert. Angetrieben wird das Sondermodell vom Calibre 1887, das durch einen getönten Saphirglasboden betrachtet werden kann. Wappen und Signum des Rennsportvisionärs Jack Heuer komplettieren den Boden des herausragenden Chronographen.
    Weitere Informationen und Angebote zu Uhren von TAG Heuer erhalten Sie auf der TAG Heuer Übersichtsseite.