Deutsch Ihre kostenfreie Hotline: 0800 5 300 700 angemeldet als: Gast (351-457-499) hier geht's zur erweiterten Produktsuche! Shopauskunft Logo Trusted Shop Logo
Vorteile
  • Finanzierung
    Laufzeiten zwischen 6 und 84
    Monaten (0% bei 6 Monaten)
  • Tage Rückgaberecht
    Sie erhalten Ihr Geld
    unkompliziert zurück***
  • Sicherheit durch das
    iClear Treuhandsystem und
    den Paypal Käuferschutz
Unsere Marken
  • Tag Heuer Unsere Marken
  • Baume Mercier Unsere Marken
  • Oris Unsere Marken
  • Union Glashütte Unsere Marken
  • Alpina Unsere Marken
  • Fortis Unsere Marken
  • Mido Unsere Marken
  • Cerina Unsere Marken
  • Hamilton Unsere Marken
  • Tissot Unsere Marken
  • Victorinox Unsere Marken
  • Davosa Unsere Marken
  • Seiko Unsere Marken
  • Citizen Unsere Marken
  • Casio Unsere Marken
  • Pulsar Unsere Marken
  • TW Steel Unsere Marken
  • Festina Unsere Marken
  • Jacques Lemans Unsere Marken
  • Traser H3 Unsere Marken

Uhrenlounge.de Blog Archiv

Mühle Glashütte Blogeintrag vom 06.12.2011 (zurück zur Übersicht):

  • Mühle-Glashütte präsentiert Uhren mit dem ersten, selbst entwickelten Uhrwerk, die Teutonia III Handaufzug

    Die Teutonia III ist die erste Uhr von Mühle-Glashütte mit eigenem Uhrwerk und symbolisiert eine wegweisende Entwicklung des renommierten Uhrenherstellers. In der Teutonia III Handaufzug tickt nicht nur das erste Handaufzugswerk von Mühle, das MU 9411, sondern es ist auch das erste, selbst entwickelte Uhrwerk des traditionsreichen Familienunternehmens. Die Fertigung von Mühle-Glashütte Uhren mit eigenem Uhrwerk stellen die Zukunft der Uhrenmanufaktur dar, die mit dem Handaufzugswerk der Teutonia III einen weiteren Schritt hin zur Manufaktur unternommen hat. Die Bauteile der Teutonia III Uhren wurden von Mühle-Glashütte selbst konstruiert und werden im eigenen Haus bzw. speziell für Mühle gefertigt. Zu den selbst gefertigten Teilen gehören vor allem die charakteristische Feinregulierung inkl. Unruhkloben oder die Glashütter Dreiviertelplatine. Die Teutonia III mit ihrem aufwändig gefertigten und regulierten Uhrwerk kann die Zeit präzise messen und anzeigen. Für die genaue Zeitansage sorgt das geradlinige Zifferblatt, wobei sich die Zifferblattgestaltung der Teutonia III Uhren von Mühle-Glashütte ganz an der Tradition der klassischen Glashütter Taschenuhren orientiert mit einer klar gezeichneten Eisenbahnminuterie sowie gut lesbaren arabischen Ziffern und Zeigern in Breguet-Form.
    Weitere Informationen und Angebote zu Uhren von Mühle Glashütte erhalten Sie auf der Mühle Glashütte Übersichtsseite.